Dr.Ulrich Schär,8126 Zumikon

100/100

„Zimmer 46, 3.Stock“

TrustYou verified

Für Senioren Zimmer 46 etwas gefährlich bezüglich der Schrägbalken,ausserdem etwas wenig Tageslicht bei nur einem kleinen Fenster. Lage jedoch vorzüglich und sehr ruhig. Insgesamt sehr zufrieden. Aufe ... Für Senioren Zimmer 46 etwas gefährlich bezüglich der Schrägbalken,ausserdem etwas wenig Tageslicht bei nur einem kleinen Fenster. Lage jedoch vorzüglich und sehr ruhig. Insgesamt sehr zufrieden. Aufenthaltsräume sehr angenehm gegliedert und möbliert und erlauben individuelle Benutzung. Dasselbe gilt auch für die Essräume. Kleiner Vorbehalt jedoch bei benutztem Zimmer 46,s. vorn. Verständlich allerdings,dass Zimmer im Dachstock nicht beliebig verändert werden können. Aber für Senioren mit eingeschränkter Beweglichkeit halt doch eher problematisch. Ein Mangel - jedoch auch platzbedingt - ist das Bad,wobei für Senioren die Dusche in der Badewanne wegen Platzmangel,Verrenkungen beim Ein-und Ausstieg und Rutschgefahrt eher ungünstig ist. Ideale Lage des Hotels für Skilauf und Wanderungen und auch für altersgerechte Spaziergänge. Aus Gesundheitsgründen diesmal leider nur Morgenessen beurteilbar. Morgenbuffet vom Besten,was wir jemals in Hotels der gehobenen Kategorie erlebt haben. Nur beurteilbar bei Morgenessen,s.vorn. Hier sehr aufmerksam und sauber und freundliches,kompetentes Personal. Den Brotbezug beim Buffet könnten wir uns etwas individueller vorstellen,indem der Gast das Brot - unter strikter Einhaltung der hygienischen Regeln - selber schneiden darf. Dies ist nach unserer Erfahrung praktisch in allen bedeutenden Häusern Usus. Ganz aussrordentlich gut an das Ambiente des Engadins angepasst. Vor allem die konsequente Anwendung von Arvenholz beim Innenausbau (auch wir hatten im Haus in Zumikon ein Arvenstübli!) Hervorragend gepflegt und wunderschöner Blumenschmuck,ausreichend und praktische Parkplätze mehr anzeigen »

Alexandra

92/100

„Wonderful“

Kein Text eingegeben.

Lotti und Jean-René Furer

100/100

„Begeistert!“

TrustYou verified

Kein Text eingegeben.

Kim Küng

100/100

„Palazzo erster Klasse“

TrustYou verified

Diesmal mit Freunden, als Paar UND mit Familie das Margna besucht und einmal Mehr erfreut über den zuvorkommenden, persönlichen und freundlichen Service auf jeder Ebene, die hervorragende Küche mit ma ... Diesmal mit Freunden, als Paar UND mit Familie das Margna besucht und einmal Mehr erfreut über den zuvorkommenden, persönlichen und freundlichen Service auf jeder Ebene, die hervorragende Küche mit makelloser Bedienung rund um die Uhr und natürlich über die einzigartige Lage im wunderschönen Sils im Engadin. mehr anzeigen »

Lilian Strahm

100/100

„Erholung pur!“

TrustYou verified

Unser 1-wöchiger Aufenthalt im Romantik Hotel Margna war eine Ferienfreude pur! Die wunderschöne Lage des Hotels inmitten von weiten Feldern hat bereits vor dem Frühstück zu einem Morgenspaziergang an ... Unser 1-wöchiger Aufenthalt im Romantik Hotel Margna war eine Ferienfreude pur! Die wunderschöne Lage des Hotels inmitten von weiten Feldern hat bereits vor dem Frühstück zu einem Morgenspaziergang animiert. Das schätzte auch unsere Hundedame sehr, die aufmerksam im Hotel willkommen geheissen wurde. Beim anschliessenden sehr ausgiebigen und reichhaltigem Frühstück, das wir im weitläufigen Garten bei schönstem Sonnenschein geniessen konnten, derweil die Eichhörnchen auf den prächtigen alten Bäumen im Park herumtanzten, war der Alltag und die momentane Hitze im Unterland sehr weit weg! Wir schätzten die feine und gediegene Ambiance dieses alt-ehrwürdigen und stattlichen Hauses, welches ein Landmark in Sils Baselgia ist, ebenso wie die freundliche und zuvorkommende Bedienung durch teilweise sehr langjähriges Personal und auch die gute Qualität des Essens. Ganz besonders geschätzt haben wir die Ruhe im Hotelzimmer selber, wo absolut keine Hotelgeräusche oder Emissionen von anderen Hotelzimmern zu hören waren. Die vom Hotel kostenlos zur Verfügung gestellten Bikes und Mountain Bikes haben wir auf längeren Touren ausgiebig getestet und auch den sehr gepflegten Wellness & Fitness-Bereich können wir auf's Beste empfehlen. Wir reisen geschäftlich viel in der Welt umher und sind uns einig, dass das Gute so nahe und ohne Flugstress so rasch erreichbar liegt. Nach vielen Jahren Engadin-Erfahrung kehren wir immer wieder gerne hierher zurück und ganz besonders gerne nach Sils-Baselgia und ins Romantik Hotel Margna. Für uns ist das Freiheit und Erholung pur! Guter Empfang, kostenlos. Die Ausstrahlung dieses alten ehemaligen Patrizierhauses ist sehr stattlich, modern ausgebaut und sehr gut unterhalten. Das grosszügige Granit-Badezimmer mit Tageslicht hat uns sehr gefallen ebenso wie die gemütliche Zimmerausstattung. Wer die Natur im Oberengadin sucht, ist hier an perfekter Lage: Weite Felder rund ums Hotel, wenige Gehminuten zum Silser See, kurze Gehdistanz ins Dorfzentrum von Sils Maria, Busstation vor dem Hotel oder 10 Min. per Auto bis St. Moritz. Perfekt! Sehr feines und ausgiebiges Frühstücksbuffet. Die à la Carte Auswahl war reichhaltig und Qualität gut. Stets freundlich und zuvorkommend. Dezent, fein und stilvoll Die wunderschöne Gartenanlage und der alte Baumbestand sind ein Bijou! Bei Sonnenschein hier im Liegestuhl zu liegen ist einfach unübertreffliches Feriengefühl. mehr anzeigen »