Thomas

92/100

“Wonderful”

No text entered.

79/100

“Sehr freundliches Personal, leider sind Führung und Organisation mangelhaft.”

Das Zimmer und die Lage des Zimmers mit Sicht in die Berge war hervorragend. Sonne pur den ganzen Tag. Das Frühstücksbuffet war gut und sehr vielseitig. Die administrative Organisation lässt zu wünsch ... show more »

Show

Liebe Gäste, Besten Dank für Ihren erneuten Besuch und herzlichen Dank für Ihr Feedback. In der Tat ist es so, dass die EDV uns zwar viel Arbeit abnimmt, aber den Menschen nicht ersetzen kann. Buchungen, welche über das Telefon und EMail reinkommen, findet wir im Computersystem einfach und ring. Jedoch Buchungen, welche über ein Onlineportal wie Booking etc. reinkommen, gehen direkt in den Computer und werden dort erfasst. Wenn nur ein Buchstabe falsch geschrieben wird oder die Adresse nicht 100 % stimmt, dann erkennt der Computer dies nicht. Das gleiche gilt mit Gross-/Kleinschreibung und vorallem Doppelnamen, wenn die Frau bucht aber nicht gleich heisst wie der Mann oder umgekehrt. Dies kann leider nicht verhindert werden. Die Aufgabe der Réception ist dies zwar zu verifizieren, aber leider mit den vielen Doppelnamen wird dies mehr und mehr schwierig und führt dazu, dass bei Anreise die Anmeldebulletins leider nicht 100% ausgefüllt sind. Wir haben lieber einmal ein Bulletins zuwenig ausgefüllt, als ein falsch ausgefülltes Bulletin dem Gast vorgelegt, denn dies kann zu peinlichen Situationen führen, wenn auf einmal (die mit Doppelnamen) eine andere Freund/Partner dabei ist als das letzte Mal - ein unverzeihlicher Fehler. Sollte Ihnen dies in einem Hotel wieder passieren, sagen Sie doch einfach der Réception, dass Sie die Angaben schon haben und so müssten Sie nur noch das Bulletin unterzeichnen. Keine 100 % Lösung aber lieber als eine peinliche Situation. Betreffend Frühstücksbuffet kann ich mich bei Ihnen nur entschuldigen, denn dies wie Sie es schreiben, ist sicher nicht der Standard des Hauses. Für Ihre Hinweise danken wir Ihnen sehr und bedauern Ihre Unzufriedenheit. Sollte Ihnen dies in Zukunft wieder einmal irgendwo passieren, melden Sie es bitte direkt beim Chef de Service oder bei der Direktion - so können wir Ihnen direkt an Ort und Stelle behilflich sein. Ziel von uns ist es, Ihnen als Gast schöne erholsame Tage zu bescheren ... In diesem Sinne danke ich Ihnen und wünsche Ihnen einen wunderschönen Frühling mit Sonnengrüssen aus Arosa Andrea Durrer-Fässler

MEYER BERTRAND

100/100

“FAMILIE MEYER BERTRAND UND MARIE PAULE”

TrustYou verified

Wir haben wieder einmal schoene Ferien im Valsana verbracht. Wie gewöhnlich seit so lange Jahren haben wir uns in diesem Haus sehr wohl gefült. Das personnal ist sehr Freundlich und hilfsbereit. Best ... Wir haben wieder einmal schoene Ferien im Valsana verbracht. Wie gewöhnlich seit so lange Jahren haben wir uns in diesem Haus sehr wohl gefült. Das personnal ist sehr Freundlich und hilfsbereit. Besten Dank. Das Essen ist verschieden und immer sehr gut show more »

Show

Sehr geehrte Herr und Frau Meyer Herzlichen Dank für Ihre lieben Worte und tolle Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie Ihren Aufenthalt bei uns erneut geniessen konnten. Unsere Mitarbeiter sind stets darauf erpicht, den Aufenthalt unserer Gäste so angenehm wie möglich zu gestalten und wir werden Ihre netten Worte gerne an sie weiterleiten. Ein so tolles Feedback ist ein toller Motivationsschub für uns jetzt in der Endphase der Wintersaison. Sehr geehrte Herr und Frau Meyer, wir freuen uns darauf, Sie schon bald wieder bei uns begrüssen zu dürfen und wünschen Ihnen in der Zwischenzeit alles Gute. Sportliche und sonnige Grüsse aus Arosa Andrea Durrer-Fässler & das Sporthotel Valsana Team

BJMA

80/100

“angenehme Tage verbracht”

TrustYou verified

ein paar schöne Tage hier verbracht, auch tolles Hotel für Kinder, gute Organisation, sehr nettes Personal, sehr, sehr leckeres Essen. Doppelzimmer mit vier Personen (2 Erw., 2 Kinder (1 und 5 Jahre) ... ein paar schöne Tage hier verbracht, auch tolles Hotel für Kinder, gute Organisation, sehr nettes Personal, sehr, sehr leckeres Essen. Doppelzimmer mit vier Personen (2 Erw., 2 Kinder (1 und 5 Jahre) etwas sehr eng, leider keine Schiebtüre vorhanden, wenn die Kinder schlafen wäre das ganz gut gewesen. Ausstattung der Zimmer ausreichend, Fernseher, Free-Wlan, Bad mit Badewanne. kostenfreier Bustransfer zu den Skigebieten und in paar Minuten erreicht. Ganz toll fand unserer 5 jähriger die kostenfreie Skischule, sehr zu empfehlen, hat sich wohl gefühlt. Skigebiet Arosa ist für alle Skifahr-Level geeignet. show more »

Show

Lieber Gast, Wir möchten Ihnen für Ihre lieben Worte und tolle Bewertung herzlich danken. Schön, dass auch Ihre Kinder sich bei uns in Arosa wohlgefühlt haben und ihren Spass hatten. Unsere Doppelzimmer können mit zwei Kindern etwas eng werden. Wir hätten Ihnen jedoch gerne eine Alternativ-Möglichkeit geboten. Wir sind stets bemüht, unseren Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu bereiten. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie wieder einmal bei uns in den Bündner Bergen begrüssen dürften und wünschen Ihnen und Ihrer Familie in der Zwischenzeit alles Gute. Sportliche und sonnige grüsse aus Arosa Andrea Durrer-Fässler & das Sporthotel Valsana Team

Ria

88/100

“Excellent”

No text entered.