Bewertungsverteilung

146
27
2
0
0

Reisende

5/5

Das Hotel wird ausgezeichnet geführt und als Gast hat man das Gefühl, an einem besonderen Ort zu Hause zu sein. Grosszügiges Frühstück und exquisites Nachtessen. Das Personal ist kompetent und sehr freundlich. In den grosszügigen und sehr schönen Räumen des Hauses hält man sich gerne auf. Ein Hauch von Vergangenheit umgibt sie und macht sie zu etwas Besonderem. Ins Zimmer, das geschmackvoll kürzlich renoviert wurde, zieht man sich gern zurück. Das Schwimmbad ist eine Oase mit Blick in den Garten mit seinen alten Bäumen. Ein Ort, an den man sehr gerne zurückkehrt.

5/5

Kurz gesagt: perfekt! Wir wurden sehr herzlich empfangen, bekamen ein wunderschönes Zimmer (314), sogar für unseren kleinen Hund gab es einen Willkommens Gruss. Der Tisch im Speisesaal am Fenster mit grandiosem Ausblick auf die Berge war wunderbar. Das Ambiente hat sich in den vielen Jahren, in welchen ich bei Ihnen zu Gast war, immer weiter entwickelt, ohne den eleganten und freundlichen Charakter zu verändern. Die Halle wirkt modern und geschmackvoll, die Skulpturen im Aussenbereich gefielen sehr und überhaupt: alles war phantastisch! Besonderen Dank an den Oberkellner Robert, den Barkeeper mit den feinsten Longdrinks Graubündens und das extrem freundliche Team der Rezeption. Gegessen haben wir ganz ausgezeichnet, Bündner Weine genossen und natürlich das gesamte Umfeld Flims Laax Falera Zum Service allgemein: alles war ohne jeden Makel, die Zimmer wurden täglich wieder perfekt hergerichtet. Sehr gut! Vielen Dank für die Möglichkeit, bis zum Montag bleiben zu fürfen, obwohl ihr Hotel eigentlich schon in die Zwischensaison ging. Das war ausgesprochen freundlich! Es war mir persönlich eine ausgesprochen grosse Freude, Frau Schmidt wieder als wunderbare Gastgeberin zu erleben. Wir werden gern wieder kommen.

5/5

hat alles wunderbar funktioniert. Sehr freundlich und hilfsbereit.

5/5

Ich war immer sehr zufrieden, deshalb war ich jetzt auch bereits das 12. Mal da.

5/5

hat uns sehr gefallen