Score distribution

29
7
0
0
0
4/5

"Einfache FeWo"

Die Ferienwohnung ist einfach gehalten, komplett ausgestattet und sauber. Frau Lipp und ihr Mann sind sehr freundliche Menschen, wir hatten einen schönen Aufenthalt bei ihnen. Einziges Manko ist das kleine Badezimmer, was leicht veraltet ist.

5/5

"Ruhe pur. Natur pur - und dazu nette Vermieter..."

Wir hatten uns recht kurzfristig für einen Urlaub im Allgäu entschieden. Bei unserer Suche "stolperten" wir durch Zufall auf diese Unterkunft. Und diesem Zufall haben wir einen Traumurlaub zu verdanken. Wer Ruhe sucht, der wird hier genauso fündig, wie der Naturliebhaber. Wer Tumult und Tamtam, Party und Disco braucht, ein reges Nachtlokalleben, der ist hier - Gott sei Dank - nicht an der richtigen Stelle. Wir haben sehr aufmerksame, liebe Vermieter kennengelernt, die uns eine topgepflegte und blitzeblanke Ferienwohnung zur Verfügung gestellt haben. Da wir Wandervögel sind, kamen wir voll auf unsere Kosten. Mein Hobby (Modellflug) konnte ich quasi am Abend vor der Haustür betreiben. Die Zurverfügungstellung der Hindelang-Plus Karte sorgte dafür, dass die Blechdose (Auto) so gut wie nicht benutzt wurde. Leider waren die zwei Wochen schnell vorüber. Wettertechnisch hatten wir das Glück mitten im Jahrhundertsommer hier sein zu dürfen. Unser Fazit lautet daher: wir kommen auf jeden Fall wieder. Ganz lieben Dank auf diesem Wege noch einmal...

5/5

"Empfehlenswert"

Wir hatten zwar nur einen Kurzurlaub mit 4 Nächten, und trotzdem Glück mit der Wahl der Unterkunft. Die FeWo ist sehr gemütlich, sehr gut ausgestattet und in einer ruhigen Lage. Nicht zu vergessen die freundlichen und zuvorkommenden Gastgeber.

5/5

There are no comments available for this review

5/5

"Ehepaar 55"

Ehepaar jetzt 55 zum 5. Mal in Folge im Sommerurlaub jeweils 3 Wochen bei der Familie Lipp. Auch dieses Mal sind wir herzlich aufgenommen worden und haben uns sehr wohl gefühlt. Da es in unserem Teil des Sommers etwas öfter als sonst geregnet hatte haben wir die Städte Füssen, Kempten, Sonthofen und Isny besucht. Da es aber meist abends geregnet hatte konnten wir insgesamt 6 Wanderungen übernehmen. Bis auf eine gingen alle direkt vom Haus aus los, was sehr günstig ist. Trotz der vielen Wanderungen die wir insgesamt in allen Urlauben unternommen hatten sind wir dieses Jahr wieder neue Wege gangen. Baden viel dieses Jahr aus weil das Wetter nicht so beständig war, das hat die Urlaubsfreude nicht getrübt. Im Gegenteil in Bayern bleibt es im Gegensatz zu anderen Regionen schön grün und ist nicht vertrocknet. Auch mein Modellflug kam nicht zu kurz. Direkt am Hausberg und direkt an der angrenzenden Wiese geflogen. Auch diese Jahr waren wir in Fischen Au um den Trachtenverein mit der Musik, Tänzen, Hornbläsern und Peitschen zu bewundern. Essen und Trinken war wieder zünftig. Am Steineberg den man mit der Mittagbahn von Immenstadt aus erreicht, hatten wir eine sehr schöne Wanderung mit einer Rundumsicht ohne Regen. Der Highlight in diesem Urlaub war der Besuch des Prinz-Luitpoldhauses auf 1846 m, den man mit dem Bus über das Giebelhaus erreicht. Dabei muss man 800 Höhenmeter überwinden. Da im Preis der Ferienwohnung die Bad Hindelang PLUS Karte dabei ist, ist auch dieser Bus kostenlos. Da auch die Bergbahnen kostenlos benutz werden können haben wir wieder viel gespart. Bergbahnen sind teuer. Und man kann unbegrenzt immer wieder hoch und runter fahren. Der Parkplatz direkt vor der Eingangstür machte das Kofferschleppen zu einem Vergnügen, weil die Wohnungen ebenerdig sind. Dadurch kann man vor beiden Wohnungen Frühstücken oder man geht in den Garten. Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt und freuen uns auch im nächsten Jahr bei der Familien Lipp unter zu kommen.