Score distribution

21
5
2
1
1

Types of travelers

4/5

"Meine drei Wanderfreunde und ich, haben sich unterm Strich sehr wohlgefühlt !"

There are no comments available for this review

3.5/5

"Preis-Leistungs-Verhältnis passt"

Für eine Nacht genau passend. Etwas in die Jahre gekommen, aber nicht schlimm. Z.B. Hausflur, keine dichten Zimmertüren etc. Schönes sehr grosses Badezimmer. Zimmer (nr. 6) etwas vollgestellt mit Möbeln. Unnötig und nicht zweckmässig, da in einem kleinen Zimmer die meisten Gäste wahrscheinlich nicht länger als ein Wochenende verbringen. Allerdings steht wohl auch ein (Teil-)Neubau an. Faires Preis-Leistungs-Verhältnis. Nicht allzu herzliche Wirtin, jedoch nicht unfreundlich.

5/5

"Hervorragend"

Wir hatten einen sehr schönen Aufenthalt.

5/5

"Weihnachtsurlaub"

Sind zwölf Nächte über Weihnachten und Silvester da gewesen, Frühstück bestens , Personal klasse besonders Thomas und Gisela nettes Personal auch abends Arthur der singende Kellner einfach alles perfekt ! Jeder Wunsch wurde uns erfüllt ! Tolles Ambiente und auch die Zimmer schön eingerichtet und immer sauber gereinigt !

5/5

"Erholsamer Kurzurlaub"

Wir haben erholsame drei Nächte im Hotel Charivari verbracht und waren von der gemütlichen Atmosphäre begeistert. Wir hatten Zimmer 7 gebucht, was unseren Ansprüchen mehr als getroffen hatte. Das Badezimmer ist mit einer großen geräumigen Dusche ausgestattet, was das Wohlbefinden erneut förderte. Ein kleiner Verbesserungsvorschlag wäre hier das Anbringen einer Jalousie am Badezimmerfenster, um noch mehr Privatsphäre zu gewährleisten. Das Frühstücksbuffet wurde liebevoll von einer netten Dame hergerichtet. Es war alles von verschiedenen Müslisorten bis zur Wurst- und Käseplatte alles vorhanden. Auch gekochte Eier und Obstsalat waren vorhanden. Wenn Wünsche offen waren wurden diese bestmöglich erfüllt. Wir haben auch zweimal dort zu abend gegessen und mein Freund schwärmt heute noch von den leckeren Röstis. Auch die Salate dort kann ich nur empfehlen. Alles in einem war es ein sehr toller Urlaub, der leider viel zu schnell vorbei ging.