Meine Freundin und ich haben 2 Tickets online gekauft und 28,00 Euro gezahlt, dafür hat man viel zu wenig geboten bekommen. Ein paar Fische, ein Krokodil, Rochen, 2 kleine Heie. Für die 45 Minuten wäre ein Eintritt pro Person für 5,00 Euro in Ordnung.

Sehr enttäuschend, 28 Euro für 2 Personen ausgegeben und man hat nicht viel geboten bekommen. Ziemlich klein alles und man war sehr schnell durch. Für die 30 Minuten würde ein Eintritt von 5,00 Euro okay sein... Ein paar bunte Fische hat man gesehen, Schildkröten, zwei kleine Haie, Rochen und ein Krokodil, das wäre es aber auch...

Für Kinder mal schön zu sehen aber viel zu teuer für das was man geboten bekommt.

Wir hatten das Onlineticket und mussten uns trotzdem in der normalen Warteschlange anstellen, was man wenn man sowas anbietet ja anders lösen könnte, denn der Eintritt ist ja schon bezahlt damit. Das Bistro ist leider viel zu klein für diese Menschenmassen. Das Tagesgericht für 6,80€ waren u gesalzene Nudeln mit Tomatensoße aus dem Glas. Nett war allerdings das Personal dort, was ohne zu zögern unseren mitgebrachten Babybrei aufwärmte. Auf der Toilette, die man in dem Bistronur über zwei Treppen erreicht ist die Wickelablage sehr unpassend direkt vor einer Toilettentür angebracht so dass derje...

Wir hatten das Onlineticket und mussten uns trotzdem in der normalen Warteschlange anstellen, was man wenn man sowas anbietet ja anders lösen könnte, denn der Eintritt ist ja schon bezahlt damit. Das Bistro ist leider viel zu klein für diese Menschenmassen. Das Tagesgericht für 6,80€ waren u gesalzene Nudeln mit Tomatensoße aus dem Glas. Nett war allerdings das Personal dort, was ohne zu zögern unseren mitgebrachten Babybrei aufwärmte. Auf der Toilette, die man in dem Bistronur über zwei Treppen erreicht ist die Wickelablage sehr unpassend direkt vor einer Toilettentür angebracht so dass derjenige der auf dieser Toilette ist nur sehr schlecht raus kommt wenn grad jemand sein Kind da frisch macht. Allgemein ist es sehr, sehr eng in den Gängen im Aquarium. Mit Kinderwagen fast unmöglich bei dem Verkehr da. Insgesamt sehr klein gehalten alles. Waren innerhalb 45 min. durch. Wir waren schon in Zella-Mehlis und da war es echt toll. Für uns als Familie mit 2 Kindern ist es leider kein 2.Besuch wert, zumal wir für eine Strecke knapp 200km gefahren sind extra. Schade und ärgerlich

Show more

Sea Life selber lohnt sich meiner Meinung nach schon, aber der Kundenservice und das Ticket online bestellen ist das Letzte. Man will, weil man im Vergleich zu den Preisen vor Ort spart, Online Tickets bestellen. Am Ende des Bestellvorgangs, bekommt man die Meldung: ...

Ausgesprochen nettes Personal, welches uns viele Zusatzinformationen gegeben hat. Der ganze Rundgang ist rollstuhlgerecht gebaut. �