Score distribution

120
22
3
0
0
5/5

“Ein erholsamer Aufenthalt in angenehmer Atmosphäre!”

read full review

Ich besuchte einen Weiterbildungskurs in St.Gallen. Der Kurs war spannend, aber intensiv. Ich freute mich über die angenehmen und erholsamen "Rahmenbedingungen" in dieser Woche d.h. im Hotel Wartegg: das Zimmer mit dem wunderschönen Blick in die Weite und auf den See, das feine Frühstücksbuffet (frisch produzierter Joghurt mit frischen Himbeeren war mein Liebling), das gute Design im Hause, ergänzt mit den passenden Blumen (auf dem Esstisch und auch im Treppenhaus) und nicht zuletzt die Freundlichkeit des Empfangs.

Category Scores

5.0/5
5.0/5
5.0/5
5.0/5
5.0/5
5/5

“Auf Schloss Wartegg durfte ich zwei wundervolle, erholsame Wochen in natürlichster Umgebung verbringen.”

read full review

Schon bei der Ankunft war es ein herzliches Willkommen an der Réception. In meinem Zimmer gab es sogar ein extra Hirsekissen im Bett für meinen operierten Fuss. Das Personal war also schon zu Beginn überaus aufmerksam und rücksichtsvoll. Niemand störte sich daran, dass ich jetzt mit Gehstöcken umher lief. Ich fühlte mich sogleich zuhause auf Schloss Wartegg. Der Naturpark mit den hohen Bäumen war ideal für mich zum Spazieren. Einen besseren, schöneren Ort hätte ich mir nicht denken können in meiner Situation nach der Fuss-Operation. Geschätzt habe ich es auch, dass keinerlei Musik-Berieselung lief während der Essen, sowohl draussen als auch drinnen. (Die Chorleute erfreuten mich hingegen einige Male mit ihrem Gesang, welcher aus dem Saal zu hören war, in der zweiten Woche). Auch war nirgends eine Uhr zu sehen, alles rundum eben, um zur Ruhe zu kommen. Zu meinen Besuchern war das Personal sehr freundlich. Ebenso wurden mir gute Tipps zum Busfahren etc. gegeben, als ich ein paarmal das Schloss-Areal verlassen wollte. Den Garten habe ich sehr bestaunt, gerade weil auch hier die Natürlichkeit im Vordergrund steht. Es steckt eine grosse Arbeit hinter dem gesamten Betrieb. Sehr gefreut hat mich beim Adieu Sagen das Kompliment eines Kellners: ich sei so ein fröhlicher, angenehmer Gast gewesen!! (Vielen Dank!!) Gerne möchte ich wieder einmal kommen und dann hoffentlich mit zwei gesunden Füssen, um noch einige Wanderungen in der Umgebung zu machen.

Category Scores

5.0/5
5.0/5
5.0/5
5.0/5
5.0/5
5/5
read full review

There are no comments available for this review

Category Scores

5.0/5
4.0/5
5.0/5
5.0/5
5.0/5
5/5

“Wir waren einfach rund um zufrieden, herforragender Service und immer freundlich.”

read full review

Wir waren leider nur zwei Tage. Die Zimmer sehr sauber in einer schlichten Elegants. Das Frühstück von bester Qualität und im Restaurant gab es nichts auszusetzen, hervorragende Küche. Was man nicht versäumen sollte ist ein Besuch im Gemüsegarten. Wenn man selbst einen Gemüsegarten besitzt der uns über den Sommer hinaus verpflegt kann man sich schon ein Urteil erlauben. Vielseitig und gesund.

Category Scores

5.0/5
5.0/5
5.0/5
5.0/5
4.0/5
5/5

“A place where your spirit will be inspired and your soul nourished.”

read full review

The The natural setting of the castle is perfect to relax; hospitality and quality at the top; finest light and tasty food served at breakfast buffet or dinner. Amazing flower decoration everywhere; perfect to chill out in harmony.

Category Scores

5.0/5
5.0/5
5.0/5
5.0/5
5.0/5