Score distribution

157
50
18
3
7

Types of travelers

1/5

"Ein einstmals schönes Hotel das seine besten Zeiten überlebt hat"

Wir hatten 2 Seniorsuiten gebucht. Zimmer waren stark unterschiedlich in Grösse und Ausstattung. Eines davon war noch so stark verschmutzt das wir in ein anderes Zimmer wechselten. Prinzipiell ist es aber in allen Zimmern das gleiche. Teppichboden ist mit Flecken übersäht. Fussleisten gehen ab. Tapeten fallen von den Wänden. Die einstmals goldenen Amaturen im Bad sind nur noch ein Schatten ihrer selbst. Duschkopf war defekt und musste erst repariert werden. Frühstücksbuffet ist nicht mehr das was es mal war sowohl in Auswahl als auch Qualität. Wenn man für diesen Preis ein Omelett aus Tetrapak Vollei bekommt kann ich auch zu Mc Donalds gehen. Hervorheben möchte ich ihr stehts bemühtes und freundliches Personal. Hier sollte lediglich bei den ein oder anderen über Deutschkurse nachgedacht werden um eine bessere Verständigung zu gewährleisten. Wie ich dem Mitarbeiter an der Rezeption bei Abreise schon geschildert habe war dies der letzte Besuch im Ahlbecker Hof. Ich hoffe für sie und ihre Mitarbeiter das Sie es schaffen das Niveau wieder auf das diesem Haus angemessene Ebene anzuheben. Denn so wie jetzt ist es das Geld nicht wert.

4.5/5

"Freundlich, entspannt, kompetent"

Allen Mitarbeitern des Hotels war deutlich anzumerken, daß ihnen das Wohlergehen der Gäste sehr am Herzen liegt. Jeder war um bestmögliche Serviceleistungen, Hilfen, Antworten bemüht. Wir haben uns wohl gefühlt.

4.5/5

"Hatten tolle Ferien"

Meine Kinder und ich hatten tolle Ferien in ihrem Haus. Die Lage ist so traumhaft und das Personal so freundlich und immer bemüht allen Wünschen sofort gerecht zu werden. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen und wir sassen gemütlich und freundlichst umsorgt . Unser Zimmer war geräumig und besaß sehr gute Unterbringungs und Abstellmöglichkeiten unseres Gepäcks . Hatte viel ehrwürdigen Charm. Die Fugen im Bad weisen ein paar Gebrauchsspuren auf. Und auf dem Balkon begrüßte uns morgens schon eine Spatzenschar ,das war ganz toll ,doch sie hinterlassen dann natürlich auch ihre Häufchen . Was auch erwähnt werden muss ist der nette Herr des Parkservice ,ganz unkompliziert stand das Auto zur gewünschten Zeit in Fahrtrichtung für uns bereit. Und auch die Schwimmhalle ist sehr schön gewesen. Was wir auch sehr liebevoll empfanden war der Abendservice, wenn wir kamen brannte ein kleines Licht ,die Gardienen waren zugezogen und es lag etwas Süsses auf unseren gerichteten Betten. Als ob sich eine gute Fee um uns sorgte. Es war so schön ,wir werden uns immer erinnern und bestimmt wieder kommen.

4.5/5

"Es waren sehr schöne erholsamse Tag gerne im Herbst wieder.."

read full review

Das Frühstück war super und entspannt, klar es gab Stosszeiten, aber die Mitarbeitern waren sehr aufmerksam. Mein Geburtstag war einfach klasse und sehr aufmerksam von seitens der Mitarbeiter. Habe mir Anwendungen unter anderem bei Anja gegönnt - einfach toll. Klar es gab auch mal an der Rezeption eine Wartezeit und nicht jeder kann gut damit gut umgehen - man merkt aber, es wird daran gearbeitet. Wir werden jederzeit wieder hinfahren und wissen - wir sind gut aufgehoben. Danke an die tollen Mitarbeiter.

This review received a response on

Liebe Familie Dengel, Es freut mich sehr, dass Ihnen der Aufenthalt im Ahlbecker Hof so gut gefallen hat. Vielen Dank fuer das Kompliment speziell an die Mitarbeiter. Dieses gebe ich sehr gern weiter…

Liebe Familie Dengel, Es freut mich sehr, dass Ihnen der Aufenthalt im Ahlbecker Hof so gut gefallen hat. Vielen Dank fuer das Kompliment speziell an die Mitarbeiter. Dieses gebe ich sehr gern weiter. Mein Team und ich hoffen auf einen erneuten Besuch in der nahen Zukunft - Herbst klingt in der Tat sehr gut! Herzlichst - Marco Fien Hoteldirektor

4.5/5

"Ein wunderschöner Aufenthalt, trotz ein paar kleiner Umstände"

read full review

Der Aufenthalt an sich war richtig entspannend. Der Stil des Hotels und die Freundlichkeit des Personals sind unvergleichlich. Besonders positiv sticht das Personal der Restaurants heraus! Soweit alles perfekt. Nur ein paar Dinge sind mir aufgefallen: 1. In unserem Zimmer war aufgrund eines Schadens am Morgen vor unserer Ankunft der Teppich im Flur noch feucht und hat nach dem Trocknen auch gerochen. Das Personal war super hilfsbereit und hat sich toll drum gekümmert! Dennoch hätte ich eine Entschuldigung oder eine kleine Geste des guten Willens zu Schätzen gewusst. 2. Die Gläser welche aufs Zimmer gebracht werden haben zum Teil Scharten an den Rändern, an welchen man sich schneiden könnte wenn man unvorsichtig ist. 3. Die Wartezeiten auf die Bestellungen beim Frühstück bzw. dass diese zum Teil vergessen werden ist schade, aber verständlich wenn das Haus ausgebucht ist. Nichts was groß negativ auffällt, nur ein Hinweis. 4. Es wäre schön, wieder eine physische Info-Mappe im Zimmer zu haben. Aber das ist eine persönliche Präferenz. Die Hotel-App, und hier besonders die Tischreservierungen, sind sehr umständlich, wir haben sie wenig genutzt. 5. Das wissen Sie wahrscheinlich, aber die Badezimmer haben ihre beste Zeit hinter sich. Hier ist vielleicht mal eine Aufhübschung notwendig. Dennoch muss ich betonen dass der Ahlbecker Hof unvergleichlich ist und ich hoffe, dass er seinen edlen, aber doch familiären Charakter auch in der Zukunft behält. Es gibt keinen besseren Ausgangspunkt für einen entspannten Ostseeurlaub!

This review received a response on

Lieber Herr S., Vielen Dank fuer all die positiven Aspekte Ihres Feedbacks. Es freut mich sehr, dass Ihnen der Aufenthalt im Ahlbecker Hof so gut gefallen hat. Vielen Dank fuer das Kompliment insbeso…

Lieber Herr S., Vielen Dank fuer all die positiven Aspekte Ihres Feedbacks. Es freut mich sehr, dass Ihnen der Aufenthalt im Ahlbecker Hof so gut gefallen hat. Vielen Dank fuer das Kompliment insbesondere ueber die Mitarbeiter. Dies gebe ich gern weiter. Danke fuer den Hinweis zum Teppich und der erfolgten Korrektur. Wenn ein Stueck Porzellan oder Glas angeschlagen ist, muss es natuerlich sofort aussortiert werden, Es tut mir leid, dass hier etwas uebersehen wurde. Ueber Ihren Kommentar zur Mappe bin ich erstaunt, denn das Feedback hierzu ist sonst durchgehend positiv. Lediglich den QR code scannen und schon ist alles auf Ihrem Smartphone verfuegbar. Die Links bringen Sie auf OpenTable fuer Restaurantreservierungen, wo Sie mit nur drei Clicks buchen koennen...Sie haben aber natuerlich voellig Recht. Dies ist eine Frage der Praeferenz. Nochmals vielen Dank fuer Ihr Feedback. Mein Team und ich hoffen auf einen erneuten Besuch in der nahen Zukunft. Herzlichst - Marco Fien Hoteldirektor