Bewertungsverteilung

46
0
0
0
0
5/5

„Schönste Skiferienwoche inmitten traumhafter Bergwelt erlebt - Erholung pur :-)“

Die Vermieterfamilie sehr freundlich und sympathisch, wir sind sehr zuvorkommend betreut worden. Das Chalet liegt direkt an der Skipiste, 10 Min. zu Fuss zur Mittelstation oder kurze Abfahrt zur Talstation, sehr gemütlich und zweckmässig eingerichtet, schöner Umschwung und Sitzgelegenheit aussen.

5/5

„Unique place to stay !“

Chalet on the slopes, 200 meter from Furi Station ... great and warm welcome by the owners. We enjoyed a fantastic week, the chalet is well furnished and really clean ! Everything is so calmed and restful. The area, things to do were all simply amazing. Can't wait to come back soon.

4.5/5

„Traumhaftes kleines Chalet auf Furi“

Die wunder schöne Lage in mitten der Berglandschaft, liegt das gemütliche und praktische Eingerichtet Ferienhäuschen. Super freundliche begrüssung und der Gepäck service war super. So dass wir unsere Ferientage richtig geniessen konnten. Vielen Dank wir kommen gerne wieder!

5/5

„Fernab vom Trubel, Ruhe finden bei idealer Lage im Wintersportgebiet“

Die Kommunikation zur Buchung und die Anreise im autofreien Zermatt sind perfekt organisiert vom Ehepaar Biner. Das zweckmäßig und mit Liebe zum Detail ausgestattete Chalet Z'Flesche ließ keine Wünsche offen. Es ist der perfekte Ausgangspunkt für Skitouren und Spaziergänge. Auch der Weg in die Stadt, bergab mit dem Matterhorn im Rücken, war immer ein Erlebnis. Den nächsten Aufenthalt haben wir bereits fest geplant.

5/5

„Winterferien im Chalet Z‘Flesche- rundum empfehlenswert“

Wir (Großeltern, Sohn und Enkel) waren vom 15.-22.2.2020 zu Gast im Chalet Z’Flesche von Susanne und Urban Biner. Schöner kann ein Aufenthalt inmitten der Zermatter Bergwelt nicht sein: ein Chalet zum rundum Wohlfühlen in traumhafter Lage von Zermatt-Furi, ein ausgesprochen herzliches Vermieterehepaar, das für das Wohlbefinden der Gäste sorgt, beginnend mit dem persönlichen Empfang an der Bergstation Furi über den Gepäcktransport per Motorschlitten bis zum Chalet, wo unsere bestellten Lebensmittel bereits in den Schränken auf uns warteten. Urgemütlich das Innere des Chalet: eine bestens ausgestattete Küche, eine gemütliche Sitzecke, mit Kaminofen, zwei bequeme Schlafzimmer, ein barrierefreies Bad, Fußbodenheizung, was will man mehr. Nicht zu vergessen: die traumhafte Lage des Chalets: Skifahrer können in Zermatt vermutlich nirgends besser unterkommen. Das Chalet Z’Flesche liegt direkt an der Piste. Morgens kann man gemütlich zur Talstation der Matterhornbahn abfahren oder ein paar Minuten den Berg hinauflaufen zur Station Furi und ist dann eigentlich schon mittendrin im Skibetrieb. Ein kurzer Stop zum Auftanken ist jederzeit quasi ohne Unterbrechung des Skifahrens drin (man kann mit den Skiern bis auf die Terrasse direkt vor der Türe fahren) und abends ist es wunderbar entspannend, keine ermüdenden Spaziergänge mehr angehen zu müssen, sondern sich einfach direkt von der Piste kommend vor den Kamin zu setzen und den Tag Revue passieren zu lassen. Das einzig Negative an unserem Urlaub: die Zeit verging leider viel zu rasch.