Score distribution

36
0
0
0
0
5/5

"Chaleureux chalet sur les pistes"

Mille mercis à Susanne et Urban pour leur accueil et leur sympathie. Nous avons passés une très belle semaine de vacances. Chalet chaleureux avec une magnifique vue. Nous reviendrons avec un immense plaisir.

4.5/5

"Idylle pur!"

Zum 2. Mal waren wir im Chalet und sicher nicht zum letzten Mal. Wir lieben die Abgeschiedenheit und Ruhe. Abends am Feuer sitzen und der Pistenraupe zusehen und morgens direkt mit den Skiern den Berg runter, Herz was willst Du mehr! Man wird bestens versorgt, Fam. Biner kümmert sich um alles, damit man den Urlaub ab der ersten Sekunde genießen kann. Die Küche ist optimal ausgestattet und das neue Bad fanden wir klasse.

5/5

"Extraordinaire"

Cadre exceptionnel - accueil très chaleureux et bienveillance.

5/5

"Ein Häuschen in den Bergen"

Wir haben eine Woche im Chalet Z'Flesche verbracht und haben es sehr genossen. Es ist wunderschön dort, idealer Ausgangspunkt für Wanderungen. Susanne und Urban kümmern sich vorbildlich um ihre Gäste, vielen Dank nochmal an dieser Stelle. Das Chalet hat ALLES, was man benötigt! Wir kommen wieder!

5/5

"Alles was es braucht"

Wir, eine Familie mit zwei Kindern, haben uns in diesem kleinen aber feinen Chalet sehr wohl gefühlt. Von der Gastgeberin wird man mit einem strahlenden lächeln empfangen und willkommen geheissen. Das kleine Schmuckstück liegt schön gebettet auf zirka 1800 m ü.M., kurz unterhalb der Bergstation Furi, direkt am Wanderweg liegend. Aus den nahegelegenen Wäldern kann man diverse Vögel, Eichhörnchen, Rehe usw. beobachten, dies auch ohne Feldstecher. Die gute Bergluft haben wir mit allen Poren voll aufgesaugt, für unsere Wanderferien war alles top. Zu Fuss konnte man in nur wenigen Minuten auch diverse Berghütten resp. Restaurants erreichen, wo man kulinarisch mit einheimischer, kräutiger, frischer Küche verwöhnt wurde. Es gibt viele tolle Wandermöglichkeiten, um das einzigartige Horu (Matterhorn) zu sehen, welches täglich in einem anderen Himmelskleid daher kommt. Für uns war das bestimmt nicht der letzte Aufenthalt ob Zermatt bei Biner's.