Score distribution

107
10
0
0
0

Types of travelers

4/5

"Schöne Tage auf dem Bauernhof"

Alles in allem ein superschöner Urlaub bei sehr lieben Gastgebern in herrlicher Umgebung. Da gibt es erstmal gar nichts zu bemängeln und wir hatten superschöne Tage bei Petra und Erwin. Zwei kleine Minuspunkte: leider fehlt es an einer gemütlichen Sitzgelegenheit für die ganze Familie. Gerade nach langen Wanderungen legt man gerne mal die Beine hoch. Dies ging jedoch nur im Bett. Weiterhin fanden wir es traurig und es hat unsere Stimmung wirklich etwas vermiest, dass man für das Waschen der Wäsche noch extra bezahlen musste und diese nicht frei zugänglich zur Verfügung stand. Niemand lässt gerne andere Leute durch die eigene Wäsche wühlen. Zudem musste man sich mit der zweiten Besucherfamilie abstimmen, wer wann wäscht, weil auch nur ein Wäschetrockner zum Aufhängen zur Verfügung steht. Wir sind zuvor fest davon ausgegangen, dass eine Waschmaschine zur Unterkunft gehört. Genau auf solche Dinge achten wir normalerweise bei der Buchung. Dies war hier leider nicht der Fall. Das gehört unserer Meinung nach dringend verbessert und wäre so einfach zu lösen. Gerade bei dem Preis der Unterkunft sollte sowas einfach mit drin sein. Das empfanden wir als happig und schade.

5/5

"Erlebnisreiche Ferien in einer tollen Region"

Wir hatten eine tolle Woche bei Familie Ettensperger. Die Zimmer waren sauber, es war ruhig und alle haben sich sehr um uns gekümmert. Die Kinder konnten viel mit anpacken und das tägliche Ponyreiten war für unsere Tochter der Hit. Es gibt viele Spielmöglichkeiten, ein toller Freisitz zum Mittagessen oder Vespern direkt am Spielplatz. Zum See ist es nicht weit, auch dort ist noch einiges geboten.

5/5

"Wunderbarer Erlebnisbauernhof, perfekt ausgestattete und sehr saubere Ferienwohnung"

Unser Sommerurlaub auf den Ferienhof Ettensperger war fantastisch. Der Hof bietet sehr viel für Familien mit kleinen Kindern: Ein tolles Spielhaus im Garten zum Klettern, Rutschen, Schaukeln, Buddeln, einen ganzen Fuhrpark an Fahrzeugen von Bobby Car über das Dreirad bis hin zu Trettraktoren und Go Karts. Die Gäste dürfen jederzeit zu den Tieren in den Stall gehen und die Milchkühe, Kälbchen, Ponys, Gänse, Hühner, Hasen, Ziegen und Katzen hautnah erleben und anfassen. Das Highlight eines jeden Urlaubstages auf dem Bauernhof war die Stallzeit am Abend. Die Kinder haben Arbeitsoveralls und Kopftücher zur Verfügung gestellt bekommen und unter der liebenswerten Anleitung der Bäuern Petra Ettensperger haben auch schon die ganz kleinen den Pony-Stall ausgemistet, für neues Futter gesorgt, Eier eingesammelt und Ziegen und Häschen versorgt. Wir durften Bauer Erwin und seiner Frau bei vielen Arbeiten, wie dem Melken, dem Heu einfahren und der Versorgung der Jungtiere über die Schulter schauen und sie mit Fragen löchern. Unser kleiner Traktorfan durften mit Erwin mehrmals mit dem Traktor aufs Feld fahren. Fast jeden Morgen konnten die Kinder Ponyreiten und wir sind einige Spazierrunden durch die wunderschöne Landschaft rund um den Bauernhof gelaufen sogar bis zum Rottachsee. Beim Stockbrot-Abend am Lagerfeuer konnten wir mit der Familie aus der anderen Ferienwohnung und Petra Ettensperger einen der unzähligen Sommerabende gemütlich ausklingen lassen. Wir fanden eine extrem saubere Ferienwohnung, die mit allem ausgestattet ist, was man braucht (Fön, Toaster, Kaffeemaschine, Spülzubehör, Gewürze, Verdunklungsrollos, Wäscheständer auf dem Balkon) Die Wohnung ist ein sehr gelungener Mix aus bayrischer Gemütlichkeit und modernen, zeitgemäßer Einrichtung. Da wir das Glück hatten und zwei Wochen perfektes Wetter genießen konnten, haben wir den Spiel- und Aufenthaltsraum im EG des Hauses kaum genutzt. Dort gibt es viele Brettspiele und Puzzle, ein Hüpfpferd und eine Spielecke für die kleinen. Im Nebenraum können Schuhe und Stallsachen aufbewahrt werden und es gibt eine Kletterwand, einen Basketballkorb und einen Tischkicker. Als Feriengast kommt man auch in den Genuss regionaler Produkte. Nicht nur die frische Milch, die man jeden morgen aus dem Stall bekommen kann schmeckte unglaublich gut, auch die Eier der sehr glücklichen Hühner, Kuchen im Glas, Apfelsaft aus eigenen Äpfeln, Leberkäse, Landjäger und Dauerwurst aus der Region, selbstgemachte Spätzle, Leberknödel, Käse und Butter der Molkerei und vieles mehr war unglaublich lecker. Der Ferienhof Ettensperger bietet einen perfekten Ausgangspunkt für unzählige Ausflüge im schönen Allgäu. Da wir mit unseren drei Kindern (2,2,4) unterwegs waren haben wir unsere Ziele nach den Interessen der Kinder ausgewählt: Cambomare Erlebnisbad Kempten, Alpsee Bergwelt (Seesellift, riesiger Spielplatz, Sommerrodelbahn), Bergbauernmuseum in Diepholz, Wasserweg im benachbarten Durach , Ausflug zum Vilsalpsee in Österreich, Panoramaweg Oy-Mittelberg (mit vielen tollen Stationen entlang des Wegs, der das Laufen für die Kinder interessant macht), Waldspielplatz Wertach mit Wanderung zur Alpe Vordere Kölle, Stadtbummel in Kempten. Wir hätten noch Programm für zwei weitere Wochen gehabt. Zudem findet man im liebevoll gestalteten Flur vor den beiden Ferienwohnung unzähliges Material zur Planung von Ausflügen, Spaziergängen und Wanderungen. Alles in allem war es perfekter Urlaub für uns und unsere Kinder. Nicht zuletzt wegen der gastfreundlichen und offenen Art unserer Gastgeber Petra und Erwin. Wir können jedem der Spaß am Landleben und den Bauernhof hat, ein Urlaub dort nur empfehlen.

5/5

There are no comments available for this review

5/5

"Hier stimmt einfach alles!"

Bei Petra und ihrer Familie fühlt man sich vom ersten Moment an willkommen. Nicht nur unsere Kinder (1, 1 und 4) fühlten sich rundum wohl, sondern auch wir als Eltern durften unvergessliche zwei Wochen erleben. Für unsere Kinder warren vor allen das Ponyreiten und die abendliche Stallarbeit ein großartiges Erlebnis. Danke für diese wunderschöne Zeit!