Bewertungsverteilung

16
0
0
0
0

Reisende

5/5

Sommerurlaub in der Schwammerlhütte, Kachelofen, Lagerfeuer, absolute Stille und Ruhe, Sternenhimmel, Wanderwege so weit das Auge reicht.

5/5

Hüttenurlaub, wie man ihn sich vorstellt - ruhig im Wald gelegen, urig eingerichtet, Heizen und kochen mit Holz, trotzdem komfortabel mit Strom, Warmwasser, einer kleinen Sauna und sogar WLAN.

5/5

Wir haben unsere Zeit auf den Bischofshütten sehr genossen. Wir waren mit insgesamt 24 Personen unterwegs und hatten 3 Hütten gemietet. Michael Münzer war ein sehr guter Gastgeber und hat uns auch mit Materialtransport und Bierbänken unterstützt. Sehr gerne wieder. Wir haben uns er sehr wohl gefühlt. Danke!

5/5

Die Almhütte liegt zwar mit dem Auto nicht erreichbar rd. 1,5 km abseits der Straße mitten im Wald gelegen. Was aber kein Problem bei der An- und Abreise war, da unser Wirt Michael uns auf mittels Motorschlitten "huckepack" nahm. Besonders für die Kinder war die Anreise ein schönes Erlebnis! Wir waren zu elft dort, Kinder und Erwachsene im Alter zwischen 1 und 62 Jahren und es war genug Platz in der Hütte vorhanden.

5/5

Zu dieser Bewertung sind keine Kommentare vorhanden